Last Call: Animationen zum Trickfilm-Festival

Nur noch bis zum 1. Dezember 2012 sind Einreichungen für das 20. Internationale Trickfilm-Festival in Stuttgart möglich. Die Kategorien:

  • Internationaler Wettbewerb (Kurzfilm-Wettbewerb)
  • Young Animation (Studentenfilm-Wettbewerb)
  • Tricks for Kids – Kurzfilm und Serie (Wettbewerb für Kindertrickfilm und animierte Serien für Kinder)
  • Cartoons for Teens (Wettbewerb für Animationen für Jugendliche (12-18): Kurzfilme, TV Serien, Web-Serien, Animes, Machinimas und Cut Scenes aus Computerspielen)
  • AniMovie (Langfilm-Wettbewerb)

Seit seiner Gründung im Jahr 1982 hat sich das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart zur zentralen Veranstaltung für Animationsfilm in Deutschland entwickelt und gilt als eines der wichtigsten und größten Festivals für Trickfilm weltweit. 2012 kamen rund 80.000 Zuschauer nach Stuttgart, um etwa 1.000 Filme zu sehen.Die Branche schätzt die Qualität, Vielfalt und Aktualität des Filmprogramms, die zahlreichen Workshops, Vorträge, Informationsveranstaltungen und Präsentationen. Sie kommt nach Stuttgart, um sich zu informieren, Kontakte zu etablieren und zu festigen.


Kommentieren