iPhone-GUI-Baukasten 3.0

iphone_icons

Wer ein iPhone-App konzipiert oder präsentieren möchte, kommt an zwei Baukästen nicht vorbei. Da ist zum einen das raffinierte PhotoShop-Dokument iPhone GUI PSD 3.0 von Geoff Teehan (Abbildung unten, 19 MB, Downloadseite: www.teehanlax.com). Es ist voll editierbar und setzt sich aus hunderten von Ebenen zusammen. Die jüngste Version enthält alle neuen Interface-Elemente von iPhone-OS 3.0, darunter:

– aktives Dropdown-Menü
– Radio-Buttons
– große gelbe und rote Buttons
– Timeline-Bar-Editor
– blauer Rechtspfeil
– Karte und Kartenelemente plus Blättereffekt
– Textlupe
– Kopieren- und Einsetzen-Elemente
– aktualisiertes Mitteilungsfenster
– horizontales iPhone-Gehäuse
– horizontale Panels-Bars und Tastaturen

Gleichermaßen hilfreich ist die Sammlung iPhone-optimierter Funktions-Icons (Abbildung oben), die nicht zum Repertoire des Betriebssystems gehören. Glyphish bietet eine Kollektion von 110 Icons für den Tab-Bar und 20 Icons für Tool-Bar und Navigation.

Quelle: twitter.com/cameronmoll

iPhone_GUI_3_0_mini


2 Kommentare

  1. Meister

    Danke für diesen Beitrag! Lohnt sich doch immer wieder hier mitzulesen. :)

  2. Daniel

    In diesen Baukästen steckt viel Arbeit. Ich bevorzuge allerdings die GUI Elemente von note*spark. Hier http://blog.metaspark.com/2009/02/fireworks-toolkit-for-creating-iphone-ui-mockups/
    kann man einen Baukasten für die Verwendung in Fireworks laden. Nicht alle Elemente nutzen 9-Slice Scaling. Doch dies kann man mit wenigen Mausklicks nachholen.

Kommentieren

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">