Die TYPO kommt nach Hamburg

Endlich ist es soweit: Erstmals verlässt die TYPO-Konferenz ihre Heimat Berlin, um in der Hansestadt Hamburg zu gastieren. Am 23. März findet im ehemaligen Hauptzollamt Hafen Hamburg (Speicherstadt) der 2. TYPO Day statt. Das Font-Technik-Tagesseminar für Verlage, Agenturen und Auftraggeber beginnt um 9:00 Uhr und endet gegen 17:30 Uhr. Die Sprecher: Erik Spiekermann, Henning Krause, Tim Ahrens, Indra Kupferschmid, Rolf Mehnert, Ivo Gabrowitsch, Jens Kutilek, sowie Jürgen Siebert (Moderation).

Die Themen des TYPO-Day-Referate sind geprägt von den aktuellen Entwicklungen im Print-, Web- und App-Design. Wir sprechen über die konsistente typografische Ausstattung aller Kommunikationskanäle eines Unternehmens, welche neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der digitalen Schrift 2012 zu erwarten sind und wie sich Designer und Auftraggeber besser verstehen, um schnell das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

TYPO-Day-Frühbucher sind klar im Vorteil, nicht nur weil die Veranstaltung auf 100 Plätze limitiert ist: bis 15. Februar 2012 kostet ein Ticket nur 222 € statt 249 €. Weitere Informationen und direkt zur Online-Anmeldung: http://typotalks.com/day.


Ein Kommentar

  1. artstrom

    eine sehr schöne schnittstelle der kommunikation… aber nur raum für hundert seelen? dont believe the type

Kommentieren

<em>kursiv</em>   <strong>fett</strong>   <blockquote>Zitat</blockquote>
<a href="http://www…">Link</a>   <img src="http://bildadresse.jpg">