Designertreff Düsseldorf zieht zum Platz der Ideen

Der Name ist Programm: Tatsächlich gehört der Düsseldorfer »Platz der Ideen« mit zahlreichen Werbeagenturen und einer Hochschule für Modedesign zu den bekanntesten Kreativadressen der Republik. Nun ist er auch die Heimat des interdisziplinären Kreativnetzwerks Designertreff Düsseldorf. Ab dem 15. Januar 2013 finden die monatlichen Netzwerktreffen in der »Pause« statt, der Kantine von Grey und gleichzeitig beliebter Treffpunkt am Platz.

»Der Designertreff Düsseldorf auf dem Platz der Ideen. Das klingt doch gut«, freut sich Bianca Seidel, mit Immo Schiller die Initiatorin der Veranstaltung. »Dass uns die Agentur Grey so großzügig mit Räumlichkeiten unterstützt, ist für uns ein echter Glücksfall. So haben wir endlich die Möglichkeit, uns als Netzwerk weiterzuentwickeln.«

Mehr zur Initiative und dem geplanten Programm auf www.designertreff.net …


Kommentieren