Corporate Font: individuelle Fontlösungen für Unternehmen

Schrift aus Wortmarke und Logofont

Schrift aus Wortmarke

Sie möchten die schönen Zeichen Ihrer Wortmarke künftig flexibel als Font einsetzen: Wir ergänzen die fehlenden Zeichen und erstellen den Font nach Ihren Wünschen. Sie erwerben uneingeschränkte Nutzungsrechte über Ihren Headlinefont.

Für die Gestaltung von Headlines reicht meist ein Zeichenumfang von 100 Zeichen aus: das große und das kleine Alphabet, Ziffern, Interpunktions-Zeichen und ausgewählte Sonderzeichen, wie das @-Zeichen und das €-Zeichen. Der verringerte Zeichenumfang kann kostengünstiger angeboten werden als ein vollständiger Zeichensatz mit Westeuropa-Standardbelegung, der um die 230 Zeichen umfasst.

stuttgarter1

Die Stuttgarter Zeitung und die Leonberger Kreiszeitung gehören – dank Headlinefont – sichtbar zusammen.

Logofont

Sie verwenden Logovarianten im Bildformat? Lassen Sie Ihr Logo in einen Font einbauen und erstellen Sie Ihre Briefköpfe schneller, zuverlässiger und kostensparender mit Ihrem Logofont.
Tippen Sie Ihr Logo und färben Sie es entsprechend ein – fertig.

Mit einem Logofont verfügen Sie in allen Programmen über höchste Randschärfe Ihres Firmenlogos.

Sie können ein Logo in Ihre Hausschrift einbauen oder einen Logofont – mit mehrere Varianten – für Ihre Unternehmen entwickeln lassen.

CF_Langenstein1

Agentur: Langenstein Communication GmbH

Die Varianten der Wortmarke YAMBS sind schnell und in höchster Kantenschärfe gesetzt und eingefärbt. Besonders nützlich: Alle Varianten sind übersichtlich abgelegt und für alle Kollegen schnell über das Schriftmenü erreichbar.

Was können wir für Sie tun?
Telefon (030) 6 95 96-343 . corporatefont@fontshop.de
montags bis freitags 9 - 18 Uhr